01/2020 | Joy-Quilt von Claudia Itzwerth
Hier bin ich einen für mich untypischen Gestaltungsweg gegangen – ich habe zuerst den Stoff gekauft und mich dann für ein Projekt entschieden. Normalerweise plane ich zunächst einen Quilt von vorne bis hinten durch und kaufe dann projektbezogen ein. So vermeide ich größere Partien Stoffreste. Von der Kollektionen „Just Red“ habe ich mich allerdings hinreißen lassen und habe ein Fat Quarter-Bundle gekauft und musste dann eine passende Anleitung finden. Zum Glück gibt es bei Moda Fabrics viele für Precuts konzipierte Anleitungen, so auch dieser tolle Quilt von Kate Spain. Dies ist mein ganz persönlicher Bettquilt.

Joy-Quilt von Claudia Itzwerth
Joy-Quilt von Claudia Itzwerth